Bereitstellung RZ-Infrastruktur und Service Desk

Die Evangelische Stiftung Alsterdorf (ESA) ist eines der größten diakonischen Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Beratung und Diagnostik, Wohnen und Assistenz, Bildung und Arbeit, Medizin und Therapie für Menschen mit und ohne Behinderung ist die Aufgabe der ESA. Sie ist eine selbständige Stiftung des privaten Rechts und Mitglied des Diakonischen Werks.

> Über 4.500 IT-Anwender

> Client- Serversysteme mit Microsoft Windows Betriebssystemen

> Zentrale Dienste: File, Mail, Datenbank, Backup  

> Applikationen: MS Office, SAP, Adobe, ATOSS, Krankenhausinformationssysteme und diverse Individual- Applikationen

AKQUINET übernimmt mit qualifizierten Experten und modernen Rechenzentren den Komplettbetrieb sowie der benötigten Services zum Betrieb und der Unterstützung aller Anwender.

Auf einen Blick.

IT-Rundumpaket von AKQUINET garantiert absolute Sicherheit und höchste Verfügbarkeit für die ESA.

  • Bereitstellung der RZ-Infrastruktur mit über 150 Servern, WAN Anbindungen und Netzwerk Infrastruktur.
  • Bereitstellung von Anwendersupport durch Service Desk per Telefon und E-Mail.
  • Betreuung des WAN- und LANNetzwerkes, der Server mit zentralen Diensten und Client Systeme. Betreuung des Unternehmensverbundes mit 18 Tochtergesellschaften und 180 Außenstellen.
  • Software Installation, Betreuung und Projektmitarbeit.
  • Beratung bei der Beschaffung neuer Hard- und Software.
  • Tuning und Optimierung unterschiedlicher Systeme inkl. Hard- und Software.
  • Der Betrieb des Rechenzentrums ist an 7 Tagen für jeweils 24 Stunden sichergestellt.
grafik-referenz-evangelische-stiftung-alsterdorf-akquinet

Evangelische Stiftung Alsterdorf im Detail:

logo-evangelische-stiftung-alsterdorf

Ungefähr 3.300 Kinder und Erwachsene kommen täglich in die Kindertagesheime und Schulen, Tages- und Werkstätten. Jährlich nutzen mehr als 25.000 Menschen die Einrichtungen der medizinischen und therapeutischen Ambulanzen und Krankenhäuser; 6.500 Menschen leben in Wohngemeinschaften oder lassen sich in ihrem persönlichen Umfeld von Fachleuten begleiten und unterstützen.

Über 6.400 Menschen unterschiedlicher Profession arbeiten in den Einrichtungen der Stiftung in Hamburg, Kiel und ganz Schleswig-Holstein. Davon bereiten sich fast 1.100 Personen in den Ausbildungsstätten auf ihre berufliche Zukunft vor.

GEMEINSAM. EINFACH. MEHR.

Unverbindliches Gespräch mit Dr. Martin Weiß anfragen.

Die Nutzung von Cookies ist uns wichtig, damit wir Ihnen eine angenehme Erfahrung bieten können und unsere Website für Sie einfacher zu nutzen ist. Beispielsweise nutzen wir Cookies zum Erheben von statistischen Daten über die Art und Weise der Nutzung unserer Website sowie zur Verfolgung Ihrer Einstellungen. Sie können bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit entfernen. Durch das Entfernen von Cookies erhalten Sie eventuell nicht die bestmögliche Erfahrung und können eventuell Teile unserer Website nicht nutzen. Datenschutzerklärung
Verstanden!