AKQUINET PORT CONSULTING

HAFEN- UND TERMINALLOGISTIK

Machen Sie Ihre Terminals und Häfen fit für eine erfolgreiche Zukunft!

SMART PORT

BERATUNG UND LÖSUNGEN

Die Logistik in Häfen und Terminals muss effektiv und effizient gestaltet werden, um den Anforderungen der schnelllebigen Branche gerecht zu werden. Unsere Experten helfen Ihnen nicht nur die richtigen Ansätze zu finden, sondern begleiten Sie auch in der Umsetzung von Projekten und Verbesserungsmaßnahmen. Auch bei Neuplanungen und Erweiterungen unterstützen wir Sie gerne von der Konzeption, über das Design, bis hin zur Umsetzung und Optimierung mit Know-how, Erfahrung und Tools.

Auch spezielle Branchenlösungen wie Terminal Management (Terminal Operating System - TOS), virtuelle Terminallösungen (CHESSCON), Hafen-Telematik (Port Community System - PCS) und Hafenmanagement sind in unserem Portfolio. Unsere Experten haben vielfältige Erfahrung in diesen Bereichen und unterstützen Sie gerne bei Ihren Vorhaben.

Innovative Lösungen und Evaluierung von Ideen, um Ihre Prozesse zu verbessern oder die IT-Konzeption weiterzuentwickeln, sind unsere Stärke.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

AKQUINET - IHR PORT CONSULTING PARTNER

PORT LOGISTICS BLOG

Was sind die aktuellen Herausforderungen in der Hafenlogistik, wie kann die Digitalisierung hierbei unterstützen und was können wir von anderen Branchen lernen? Mit Antworten auf diesen Fragen beschäftigt sich unser PORT LOGISTICS BLOG.

IT-LÖSUNGEN

Dank unseres Fachwissens können wir Ihnen individuelle Lösungen, unsere Standardlösungen oder Lösungen unserer Partner anbieten. Dies alles zusammen bildet die Unterstützung auf dem Weg zu Ihrer Erfahrung 4.0.

PROJEKTE UND REFERENZEN

Ob unsere Kunden zufrieden sind? Lesen Sie selbst! Werfen Sie einen Blick auf unsere spannenden Referenzen und Projekte.

PARTNERSCHAFTEN

Langjährige strategische Partnerschaften sind unser Garant für den Erfolg unserer Kunden.

NEWSMELDUNGEN AUS DER HAFENLOGISTIK

FRAGEN UND ANTWORTEN

Mit welchen Lösungen lässt sich ein Terminal optimieren?

Neben vielen anderen gibt es häufig zwei oder drei Hebel, durch die sich Abläufe auf einem Terminal verbessern lassen. Als erstes sind hier sicherlich die Organisation und Geräteoptimierung zu nennen, weiterhin gibt es dann meist noch Hebel in der Optimierung des TOS oder auch des Terminallayouts. Im Bereich der Geräteoptimierung ist häufig der erste notwendige Schritt in der Datenerhebung und -analyse zu machen. TOS- und Layout-Optimierungen lassen sich häufig mit Simulationen oder Emulationen durchspielen.

Wie kann ich mein TOS besser einstellen und optimieren?

Ein TOS zu optimieren kann bei vielen hundert Einstellungsoptionen bzw. -Kombinationen aufwändig und der Test im echten Betrieb teuer sein. Hier kann eine Emulationslösung unterstützen und den Test der TOS Parametern in einer virtuellen Umgebung erlauben.

Was ist ein TOS?

Unter einem TOS (Terminal Operations System) versteht man ein spezialisiertes IT-System, welches alle Logistikvorgänge in einem Terminal plant, steuert und optimiert. Häufig wird ein TOS in Verbindung mit einem klassischen ERP System - wie SAP oder OpenERP - eingesetzt.

Was ist eine typische IT-Landkarte (Systeme) in Häfen und Terminals?

Meist gibt es in Häfen und Terminals einige zentrale Systeme, die zusammen mit umgebenden System interagieren. Neben einem klassischen ERP-System sind die Kernsysteme meist ein operatives Terminal Operating System (TOS) oder ein Port Management System (PMS) und eine Kommunikationsplattform wie eine EDI Clearing Centre oder ein Port Community System (PCS).

Häufig ist hier dann noch eine Asset Management System implementiert, welches heute mehr und mehr um IoT-Komponenten erweitert wird. Umgebende System sind heutzutage dann OCR basierte Systeme an den Ein- und Ausgängen wie z. B. ein Gate Operating System (GOS).

KONTAKT AUFNEHMEN

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Kontaktieren Sie uns gerne!

* Pflichtfeld

Mit dem Auswählen der Checkbox erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung der von mir gemachten Angaben einverstanden und gestatte AKQUINET, diese für künftige Einladungen zu Veranstaltungen,Webinaren, Marketingmaßnahmen und Newsletter zu nutzen. Die Daten werden nur intern genutzt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand der E-Mails über einen Dienstleister, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unseren  Datenschutzhinweisen. Diese Genehmigung können Sie jederzeit widerrufen.

Durch Klick auf den Button "Absenden" erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung der von mir gemachten Angaben einverstanden und gestatte AKQUINET, diese zur Kontaktaufnahme und Organisation von Veranstaltungen zu nutzen. Weitere Informationen dazu befinden sich in unseren Datenschutzhinweisen.

Norbert Klettner
Geschäftsführer
+49 40 88 173-0
Prof. Dr. Holger Schütt
Geschäftsführer
+49 40 88 173-0