Früher musste eine Produktionsanlage erst ausfallen, bis sie repariert wurde (Reaktive Instandhaltung). Durch Echtzeitverarbeitung von Prozess- und Maschinendaten sind heute vorausschauende Prognosen und die bedarfsgerechte Instandhaltung möglich (Predictive Maintenance). Vorausschauende Instandhaltung kann die Serviceeffizienz enorm erhöhen und Kosten senken, indem die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen und die Servicequalität erhöht wird. Die datengetriebene Instandhaltung ist dabei ein Türöffner für neue Service- und Geschäftsmodelle.

Der Weg von reaktiver zur vorausschauenden Wartung

Maschinen und Anlagen sowie die einzelnen Produktionsschritte haben eine enorme Komplexität. Predictive Maintenance ist kein Produkt, welches von einem Technologieanbieter einfach installiert werden kann, sondern eine langfristige Servicestrategie der Maschinenhersteller.

Der Weg führt über eine zustandsbasierte Instandhaltung (Condition-based Maintenance) schrittweise zu einer vorausschauenden Instandhaltung. Kritische Komponenten einer Maschine werden identifiziert und schrittweise analysiert. Neben den Daten der Steuerung werden beispielsweise Vibrationen oder akustische Signale der jeweiligen Komponenten aufgenommen. Aber auch Umgebungsparameter wie Luftfeuchtigkeit oder Temperatur sowie Prozessdaten und Erfahrungswerte aus der Vergangenheit dienen der Entwicklung und dem Training von Machine Learning (ML) Algorithmen und Modellen. So können immer verlässlichere Vorhersagen zur Ausfallwahrscheinlichkeit und zum optimalen Zeitpunkt für die Wartungsarbeit gemacht werden.





Unsere Dienstleistungen

Aufbau einer Big Data Infrastruktur

DSGVO-konforme Anbindung der Maschinen und Anlagen

 

Identifikation und Integration erforderlicher Datenquellen

Implementierung von Machine-Learning Algorithmen

 

Analyse der Verhaltensmuster von Maschinen und Anlagen

Implementierung individueller Predictive Maintenance Lösungen

 

Steckbrief:

Proaktive Wartung - Still GmbH

  • Vorausschauender Service für die optimale Nutzung und Erhöhung der Flottenverfübarkeit
  • Anbindung von 40.000 Fahrzeugen mit skalierbarer IoT/Kommunikationsinfrastruktur
  • Hohe Kundenzufriedenheit durch Verbesserung der Servicequalität und -effizienz
  • Effiziente Planung und -durchführung der Serviceeinsätze
Zwei Gabelstaplerfahrer koordinieren die Logistikprozesse über digitale Lösungen.

Steckbrief:

Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung und Service - Schenck Process Holding GmbH

  • Mobiles Aufzeichnen und Auswerten der Performance von Schwingmaschinen
  • Die Applikation ermöglicht nicht nur das Aufzeichnen von Bewegungsmustern, sondern auch die Darstellung wichtiger Kennwerte wie Schwingamplitude, Schwingwinkel und Betriebsdrehzahl.
  • Erfassung der Daten über Sensorik von Smartphone oder Tablet

BIG DATA & PREDICTIVE ANALYTICS

Jetzt informieren!

M2M MASCHINENKOMMUNIKATION

Jetzt informieren!

OFFENE & MODULARE IoT-INFRASTRUKTUR

Jetzt informieren!

DIGITALE. ZUKUNFT. ERSCHAFFEN.

Wir begleiten Sie! Vom ersten Schritt bis zur ganzheitlichen Lösung.