Sie sind hier:

Drei erfolgreiche Tage auf der CloudFest 2022

Ein Rückblick auf die weltweit größte Veranstaltung der Cloud-Branche, die Ende März in Rust stattfand

Rust/Hamburg. Rund um die Cloud zeigten die Aussteller dem interessierten Publikum auf der CloudFest 2022 ihre neuen Produkte und Services. 7.000 fachlich versierte und wissbegierige Besucher besuchten den Event. Mit den Schwerpunkten Datamanagement, High Performance Computing (HPC) und AI sowie Angeboten in der Health-Cloud konnte AKQUINET mit seinen Partnern Akzente setzen und die Lösung centralONE positionieren.

Gemeinsam mit der BOSTON Server & Storage Solutions GmbH zeigte AKQUINET seine End-to-End-Datamanagement-Solution basierend auf den Modulen Datamover- und Supermicro-Technologien.

Weitere Informationen (DE)
Further Information (EN)

Einen Archivierungsansatz mit der Zielsetzung, unstrukturierte Daten mit Informationen anzureichern und in einer S3-basierten Lösung auf lange Zeit optimiert zu verwalten, konnte AKQUINET mit den Modulen Datamover, SWARM und wiederum Supermicro Technologien am Stand von DATACORE darstellen und mit Interessenten diskutieren. Ein Highlight für die Besucher war dort auch eine tägliche Verlosung am Messestand. Weitere go-to-market-Aktivitäten werden kurzfristig folgen.

Weitere Informationen

Weiterhin nutzte AKQUINET die Möglichkeit, seine Heathcare-spezifischen Services von centralONE mit den Optionen eines cloudbasierten Lösungsansatzes zu diskutieren.

Der modulare Aufbau von centralONE stieß auf der CloudFest auf branchenübergreifende Akzeptanz, insbesondere gab es großes Interesse am Datamover für diverse Projektanforderungen. AKQUINET gewann auf der Messe auch neue Partner hinzu, die sowohl die AKQUINET-Lösung in Kundenprojekten mit projektspezifischen Anforderungen effizient einsetzen als auch centralONE um lösungsorientierte Module erweitern werden.

Hier gibt es weitere Informationen zu AKQUINET centralONE.

Zurück