Sie haben Fragen? +49 40 88 173-0

3 Tage

Qlik

Qlik Sense Designer I und II

Zielgruppe

Wir setzen ein Basiswissen im IT-Bereich voraus. Die Schulungen richten sich sowohl an Neueinsteiger, als auch an erfahrende Anwender, die ihre Kenntnisse weiter vertiefen möchten. Unsere Zielgruppe sind Fachbereiche, wie z.B. Controlling, Vertrieb, Einkauf & IT.

Beschreibung

Qlik Sense Designer ist ein szenariobasierter Kurs, in dem die benötigten Grundlagen abgedeckt werden, um ein Dashboard zu erstellen. Der Kurs ist eine Mischung aus Demonstrationen und praktischen Übungen, in welchen Themen wie User Interface Layout, Design Grundlagen, Erstellung eines Qlik Dokuments mit Arbeitsblättern sowie Best Practice im Design behandelt werden. Desweiteren wird auf Themen wie Mashups, Extensions und Widgets eingegangen. Zusätzlich werden die verschiedenen Diagrammtypen erklärt. Alle unsere Qlik-Schulungen sind zukünftig im gewohnten Format, also Inhouse oder als Gruppenschulung in unserer AKQUINET Academy in Jena und Online/Remote verfügbar. Das Qlik – Kompetenzteam von AKQUINET ist in der schönen Universitätsstadt Jena zu Hause. Wir freuen uns, Ihnen zukünftig auch direkt in diesem gut erreichbaren Qlik-Epizentrum hochwertige Schulungen durch unsere erfahrenen Trainer anbieten zu können. Dieses Format ist für Sie interessant, wenn Sie sich außerhalb des hektischen Büroalltags voll und ganz auf die mehrtägigen Schulungen in unseren Trainingsräumen konzentrieren wollen. Nach unseren Erfahrungen nehmen Sie durch die Abwesenheit von der täglichen Büroarbeit wesentlich mehr aus den Schulungen mit. Höchste Effizienz ist sichergestellt. Die Schulungen richten sich sowohl an Neueinsteiger, als auch an erfahrene Anwender, die Ihre Kenntnisse weiter vertiefen möchten.

Termin & Preis: Auf Anfrage

Inhalte

 
  • Architektur
  • Gestaltungsprinzipien
  • Erstellung eines Qlik-Sense-Dokuments mit Arbeitsblättern
  • HUB • Oberfläche und Bedienung • Diagrammtypen und Objekte
  • Storytelling und Lesezeichen
  • Datenmanager
  • Geoanalysen
  • Statistische Analysen
  • Aggregierungen und Funktionen
  • Variablen
  • Auswahlformeln

Voraussetzungen:

Wir setzen ein Basiswissen im IT-Bereich voraus.

Lernziele

  • Sie kennen die Architektur einer Sense-Umgebung und wissen mit der Software umzugehen.
  • Sie wissen, dass ein Dashboard ein Weg der Kommunikation ist, und können dieses Wissen gezielt für ein gemeinsames, korrektes Verständnis der Daten einsetzen.
  • Sie kennen alle Objekte, die für ein Dashboard zur Verfügung stehen.
  • Sie wissen, wie man auch ohne Programmierkenntnisse ein Dashboard mit Daten befüllt.
  • Sie wissen mit Funktionen und Scriptsprache umzugehen, um ein Dashboard nach Ihren Wünschen zu gestalten.
  • Sie kennen übliche Hürden und haben das Wissen, sie zu erkennen und zu überwinden.
  • Sie verfügen über sämtliche Schulungsunterlagen, Beispiele, Skripte und Handouts auf einem USB-Stick.
  • Sie besitzen ein Zertifikat mit sämtlichen Inhalten als Nachweis.

Anmelden

Zurück