Der TI Messenger von AKQUINET

AKQUINET TIM kommt

Der TI Messenger (TIM) ermöglicht anbieter- & sektorenübergreifendes Chatten im Gesundheitswesen für eine interoperable & ortsungebundene Ad-hoc Kommunikation. Mit TIM können sich Ärzt*innen, Pfleger*innen oder leitendes Personal schnell und unkompliziert austauschen, zum Beispiel in Einzel- oder Gruppenchats per Smartphone oder am Computer. Nachrichten und Dateien werden dabei im Rahmen des sicheren Umfelds der Telematikinfrastruktur Ende-zu-Ende verschlüsselt übertragen. Unser Messenger AKQUNET TIM wird darüber hinaus in unseren deutschen, TÜViT-zertifizierten Rechenzentren betrieben.

AKQUINET befindet sich aktuell in der Entwicklung von TIM. Wir informieren Sie gerne, wenn AKQUINET TIM für Sie verfügbar ist.

SO FUNKTIONIERT TIM:

TIM ist als Messenger-Dienst für die flüchtige Kommunikation zu Kolleg*innen und Patient*innen über eine Applikation auf PC und Smartphone gedacht. In Einzel- und Gruppenchats können sich Nutzer schnell und unkompliziert austauschen – auch mit Bildern, Dokumenten und Sprachnachrichten. Eine Begrenzung der versendbaren Datenmenge gibt es nicht. Die Kommunikation erfolgt nach einer einmaligen Authentifizierung per Institutionskarte (SMC-B) Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Ihre Mehrwerte mit AKQUINET TIM

BROADCAST

Alle Beschäftigten per Broadcast-Nachricht zeitgleich erreichen

GERÄTE

TIM funktioniert auf allen gängigen Smartphones, Tablets und PC's

KONTAKTE

Suchmöglichkeit innerhalb einer Einrichtung und über Einrichtungsgrenzen hinweg

SICHER

Daten werden nach einmaliger Authentifizierung Ende-zu-Ende verschlüsselt übertragen

SUPPORT

Individuelle Beratung und persönlicher Ansprechpartner bei AKQUINET 

KONNEKTOR-TAUSCH? BESSER GLEICH AUF EXTERN BETREUTEN KONNEKTOR UMSTEIGEN.

TIM für Kliniken - Mögliche Szenarien

Gerade für große medizinische Organisationen wie Kliniken oder MVZ bietet der TI Messenger Vorteile für den Informationsfluss innerhalb der Einrichtung. Darüber hinaus bietet TIM viele Funktionalitäten, die für die Erfüllung der Anforderungen insbesondere des KHZG-Fördertatbestands 2 (Patientenportal) benötigt werden. Eine Prüfung im Vorfeld einer Beantragung wird daher empfohlen.

Hausinterne Übergaben

Ärzte können mit TIM relevante Informationen schnell und einfach an die Folgeschicht übergeben. Pflegekräfte können Fragen zu Patienten in einem stationsbezogenen Chat stellen.

Zentraler Informationsdienst

Organisationen können ihre Mitarbeiter über einen einheitlichen Kanal schnell und direkt (auch mobil) mit wichtigen Informationen (z.B. im Krisenfall) informieren.

Zuweisung von Patienten

Mit niedergelassenen Ärzten kann die Verfügbarkeit für die Überweisung eines Patienten abgeklärt und dazu schnell und einfach der richtige Kontakt gefunden werden.

SIND SIE SCHON TI-READY?

Alle Praxen und Kliniken müssen an die zentrale Telematikinfrastruktur (TI) angebunden sein. Viel Aufwand, den wir Ihnen jedoch gerne abnehmen. Sie kümmern sich um Ihre Patienten und wir uns um Ihre Anbindung. Informieren Sie sich jetzt über unseren TI-Service.

FAQ's - Fragen und Antworten

Warum ist der TI-Messenger notwendig?

Alle – auch bereits am Markt befindliche Messenger für das Gesundheitswesen – haben einen entscheidenden Nachteil: Ihnen fehlt die Kommunikation über die Grenzen ihres Anbieters hinweg. Der TI-Messenger hebt diese auf und ermöglicht eine sichere und interoperable Kommunikation unter allen Akteuren im Gesundheitswesen.

Auf welcher Architektur basiert TIM?

Der TI-Messenger basiert auf dem Matrix-Standard. Dieser ist offen frei verfügbar und wird von einer großen Community weiterentwickelt. Er bietet eine stabile Implementierung von Millionen Nutzern und hat die Datenhoheit und Sicherheit als Kernidee. Sein dezentraler Ansatz bietet außerdem viele Vorteile für die Abbildung von Organisationen wie zum Beispiel Kliniken.

Worin unterscheiden sich KIM und TIM?

KIM und TIM sind zwei getrennt zu betrachtende Anwendungen. KIM (E-Mail) wird für die Standard-Kommunikation wie den Versand eines elektronisch signierten eArztbrief oder einer elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung verwendet. TIM (Chat) hingegen ist für die flüchtige Kommunikation, zum Beispiel den organisatorischen Austausch zwischen Kolleg*innen oder für kurze Rückfragen an einen überweisenden Leistungserbringer gedacht.

Warum ist WhatsApp keine sichere Alternative?

WhatsApp eignet sich nicht für die Kommunikation patientenbezogener Daten im Gesundheitswesen. Es gibt keine vertrauenswürdigen Identitäten und keine verpflichtende Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Die Datenverarbeitung findet in Drittländern statt und die Nutzungsrechte übersendeter Dateien (Fotos, Dokumente etc.) liegen bei WhatsApp.

Können Versicherte über TIM Kontakt aufnehmen?

Versicherte haben beispielsweise die Möglichkeit, über TIM einen Praxis-Account zu erreichen, der durch medizinische Fachangestellte betreut wird. Ein direkter Kontakt zu Ärzt*innen ist nicht vorgesehen, kann auf Wunsch aber bereitgestellt werden.

SPRECHEN SIE MICH AN

Erhalten Sie weitere Informationen zu unserem Messenger AKQUINET TIM.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt!

Dirk Aagaard
Geschäftsführer Gesundheitswesen

* Pflichtfeld

Durch Klick auf den Button "Absenden" erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung der von mir gemachten Angaben einverstanden und gestatte AKQUINET, diese zur Kontaktaufnahme und Organisation von Veranstaltungen zu nutzen. Weitere Informationen dazu befinden sich in unseren Datenschutzhinweisen.

Datenschutzeinstellungen

Klicken Sie auf »Info«, um eine Übersicht über alle verwendeten Cookies zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung nur zu den erforderlichen Cookies oder auch zu den Cookies für Statistiken geben. Die Auswahl erfolgt freiwillig. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern bzw. die Cookies im Browser nachträglich jederzeit löschen. Wählen Sie die Option »Statistik« aus, so erstreckt sich Ihre Einwilligung auch auf die Verarbeitung in den USA, die vom Europäischen Gerichtshof als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt werden. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Statistik
Name Google Repcatcha
Technischer Name googleRepcatcha
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Anti-Spam Schutz.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YEXT - Suchleiste
Technischer Name yext
Anbieter Yext GmbH
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://www.yext.de/privacy-policy/
Zweck Ermöglicht die intelligente Suche über YEXT.
Erlaubt
Name Podigee
Technischer Name Podigee
Anbieter Podigee GmbH
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://www.podigee.com/de/about/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Podigee Podcast Players.
Erlaubt
Name Google Maps
Technischer Name googleMaps
Anbieter
Ablauf in Tagen 6491
Datenschutz
Zweck Ermöglicht die Nutzung von Google Maps.
Erlaubt
Name ClickDimensions
Technischer Name cuvid,cusid,cuvon,cd_optout_accountkey
Anbieter ClickDimensions
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://clickdimensions.com/solutions-security-and-privacy/
Zweck Cookie von ClickDimensions für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Name YouTube
Technischer Name youTube
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Name Google Analytics
Technischer Name _gid,_ga,1P_JAR,ANID,NID,CONSENT,_ga_JT5V6CR8ZH,_gat_gtag_UA_133169400_1,_gat_gtag_UA_141664271_1,_gat_gtag_UA_127185455_1,_gat_gtag_UA_127561508_1,_gat_gtag_UA_194226577_1
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Copyright akquinet AG.